Unterricht in Zeiten von Corona

Liebe Schülerinnen und Schüler,

jetzt, da die Schulen geschlossen sind, verlagert sich der Unterricht ins Internet. Ich freue mich aber auf diese neue Form des Unterrichts und finde, wir sollten diese Zeit als Chance begreifen, einmal neue Lehr- und Lernformen auszuprobieren.

Ihr bekommt von mir in den kommenden Wochen Aufgaben über die Moodle-Plattform der Schule (Moodle Mariengarden). Ich habe für jede Klasse und jeden Kurs einen Moodle-Kurs erstellt, in den ihr euch einschreiben müsst. In den Kursen werden dann in übersichtlicher Form die abzuarbeitenden Aufgaben mit Erklärungen veröffentlicht – wann ihr die Aufgaben bearbeitet, ist euch überlassen. Wichtig ist aber, dass ihr sie bearbeitet. Auch wenn der Unterricht jetzt im Interner stattfindet, ist es immer noch Unterricht. Genauere Informationen findet ihr im Kurs, wenn ihr euch eingeschrieben habt (ergänze ich morgen früh).

Wenn Fragen während der kommenden Tage und Wochen auftreten, meldet euch gerne per Mail. Wenn der Unterricht in seiner regulären Form wieder aufgenommen wird, bin ich auf eure Erfahrungen und Meinungen gespannt.

Hier noch ein paar Hinweise zum Unterricht mit Moodle (dieses Dokument ist ganz oben in jedem Moodle-Kurs verlinkt).

Praktikumsberichte, Facharbeiten, sonstige Abgaben: Ich habe euch separat angemailt.

Viele Grüße und bleibt gesund!

H. Stroick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.